Biodynamisches Tanzen HKIT®

biodynamisches tanzen

Die Biodynamische Tanzmethode HKIT® beinhaltet neben der Biodynamischen Tanztherapie, das Biodynamische Tanzen.
Grundlage meiner Arbeit ist eine von Gabriele Fischer entwickelte Verknüpfung der Biodynamik Gerda Boysens mit dem Tanz. Der Zugang zur eigenen Lebensenergie kann sich mit Hilfe der biodynamischen Tanzmethode als Körper – Erfahrung im freien Bewegungsimpuls und Tanz entfalten und ausdrücken.

              Tanz ist mehr als Worte
                        Tanz geht an die Wurzeln
                                           Tanz verändert

Ein Grundprinzip der biodynamischen Tanzmethode HKIT® lautet:
„Folge dem Impuls!“
Es geht darum, aus der inneren Bewegung heraus den eigenen Tanz zu finden, den Rhythmus des Körpers zu spüren, die Lust und das Feuer des Tanzes zu entfachen.
Neben dem Spaß an der Bewegung fördert das Biodynamische Tanzen die Körperwahrnehmung, schult den individuellen Ausdruck, erweitert das Bewegungsspektrum, fördert den Abbau von Stress und dient so der Gesundheitsförderung.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken